24.09.2017
Die Schusteracht mit Kanu und Kajak
Paddler auf der Schwentine

Auch Wassersportler wie Kanuten, Ruderer, Segler, aber auch Angler, kommen in der Schusteracht-Region auf Ihre Kosten. Mehrere Seen laden dazu ein und Wasserwanderer lieben die Fahrten entlang der Schwentine, die sich auch mit einer Fahrradtour kombinieren lassen.

Die Schwentine fließt im Bereich der Wahlstorfer Mühle in die Region hinein, und mit der Strömung gelangt man über den Lanker See nach Schellhorn und Preetz. Nachdem man den Kirchsee passiert hat, geht es weiter flussabwärts bis nach Rastorf und Raisdorf.

Ob organisierte Touren oder für Individualisten, Einzelpersonen oder Gruppen, es gibt eine ganze Reihe von interessanten Angeboten. Nähere Informationen über das Wasserwandern und die Möglichkeit Boote zu mieten, bekommen sie z. B. über eine Mietstation.

Die Rückholung Ihres Kanus oder Kajaks ist nach Absprache mit dem Kanutaxi möglich.