Treffen für eine geführte Radtour auf dem Marktplatz in Preetz

Radfahren

Unser Schusteracht Radweg ist ein in Form einer Acht verlaufender Rundweg mit der Schusterstadt Preetz im Zentrum. Wer die gesamte Acht beradeln möchte, hat 74 km Wegstrecke vor sich. Man kann sich die Strecke aber auch aufteilen und fährt nur die 31 km lange Nordschleife oder die
33 km lange Südschleife. Zudem gibt es eine 10 km lange Alternativstrecke, die sich  direkt an die Nordschleife anschließt. Hier lässt sich wunderbar die Natur beidseitig der Schwentine genießen.

Die Strecken sind gut ausgeschildert und es gibt genügend Einkehrmöglichkeiten entlang der Wege. In regelmäßigen Abständen laden auch die Schusteracht-Rasthütten zum Verweilen ein.

 

Über das Jahr verteilt werden geführte Touren angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr. Lediglich Eintrittsgelder und die Kosten für Verpflegung müssen selbst getragen werden. Das Besondere an den geführten Touren ist, dass unsere Tourenführer Sie zu Sehenswürdigkeiten führen, zu denen Sie sonst keinen Zugang hätten.

 

Die Tourensaison wird jedes Jahr traditionell am 1. Mai eröffnet. Infos zu den Touren finden Sie in unserem Kalender. Eine Wegekarte gibt es unter Downloads oder in der Tourist-Info in Preetz.

Ausschilderung Schusteracht

Treffpunkt für geführte Radtouren ist am Quellstein auf dem Marktplatz in Preetz. Adresse: Markt 22, 24211 Preetz.

Bei Veranstaltungen auf dem Markt (Flohmarkt, Wochenmarkt) starten wir direkt gegenüber vom Holzpantoffel am Garnkorb.